Wie aus der Urlaubsplanung kein Drama wird

Die Urlaubsplanung in einer Patchworkfamilie kann zu einer echten Herausforderung werden. Nicht wenige Patchworker haben bei der Planung mit widrigen Umständen zu kämpfen. Kinder, die nicht mitfahren dürfen, Papiere, die nicht rausgerückt werden oder andere inszenierte Dramen können die Stimmung auf den Urlaub mächtig verderben. Und ist man dann endlich im Urlaubsparadies angekommen, ziehen erste Gewitterwolken auf und stören die ersehnte Harmonie.
In dieser Folge erzähle ich dir, wie ich aus diesen Dramen ausgestiegen bin und meine Ferien mit der Familie genießen konnte.

Als Podcast-Folge #039 auf SoundCloud iTunes | Spotify

Schöne Patchworkferien
Yvonne

Share:
TwitterFacebookLinkedInPinterestGoogle+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.