Stress mit der Ex

Heute antworte ich auf eine verzweifelte Nachricht, die Hanna* mir schrieb. Sie bat mich um Rat.

Hanna ist verheiratet mit einem Mann, der zwei Kinder mit in die Ehe bringt. Er hat Kontakt zu ihnen, besucht sie jedes 2. Wochenende und in den Ferien. Der Kontakt zur Kindsmutter ist schwierig, manchmal auch unmöglich. Üble Nachrede, Manipulation der Kinder, Gehässigkeiten, Intrigen … das volle Programm. Hanna fühlt sich ausgegrenzt von Anfang an. Ihr Partner hat das Gefühl nach der Nase seiner Ex tanzen zu müssen, nur um den Kontakt zu seinen Kindern nicht zu verlieren. Hanna schmerzt es mit ansehen zu müssen, wie er darunter leidet. Sie nimmt ihn als liebevollen Partner und fürsorglichen Vater wahr.

Was tut man in so einer Situation, wo einem so viel Ungerechtigkeit widerfährt?

Als Podcast-Folge #041 auf SoundCloud | iTunes Spotify

Aufgepasst! -> Vom 14. bis 21. September 2019 findet der Patchworkfamilien-Kongress statt. Melde dich am besten sofort an und sichere dir deinen kostenlosen Zugang zu allen Interviews. www.patchworkfamilien-kongress.de

 

*Name verändert zum Schutz der Privatsphäre

Illustration: Dr. Raimar Heber

 

Share:
TwitterFacebookLinkedInPinterestGoogle+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.