Glückliche Patchworkpaare

Lebst du in einer erfüllenden Partnerschaft? Für Patchworkpaare ist es nicht ganz leicht, genügend Raum und Zeit für die Liebe zu finden. Vor allem dann nicht, wenn der Alltag mit Job und Kinder vollgepackt ist oder parallel die Trennung von Expartner oder Expartnerin viel Kraft und Energie kostet und die Kinder sehr viel Aufmerksamkeit brauchen.

Aus meiner Beratungs-Erfahrung als Patchworkfamilien-Beraterin weiß ich, dass vor allem die Kinder im Fokus stehen und die Liebe oft vernachlässigt wird. Ein folgenschwerer Fehler. Eine glückliche Partnerschaft ist das Fundament, die Basis einer gut funktionierenden Patchworkfamilie. Auf diesem Fundament ist alles aufgebaut und deshalb sollte es stark sein.

Mit Katharina Grünewald spreche ich über die 6 Phasen zu einer erfüllenden Partnerschaft. Sie ist Diplom-Psychologin und Patchworkfamilien-Therapeutin. Gerade ist ihr neues Buch „Glückliche Patchworkpaare“ erschienen.

Als Podcast-Folge #074 auf SoundCloud | iTunes | Spotify

Schaue dir 2 Gratis-Interviews von 3 Top-Experten an. Erfahre, welche Kapitalfehler in Patchworkfamilien passieren und in welche Fallen du tappen kannst.

 

Dieser Artikel könnte dich ebenfalls interessieren: Eifersucht in Patchworkfamilien

Schreibe einen Kommentar