Die Patchwork-Expertin Eva-Maria Herzog im Interview

Eva kennt Patchwork von Anfang an. Im Interview erzählt sie, wie sie unter schwierigen Patchwork-Familienverhältnissen gelitten hatte, auch später selbst als Mutter von drei Kindern. Sie war in einem Hamsterrad, das sich nicht mehr stoppen zu lassen schien, die finanziellen Sorgen wuchsen ihr über den Kopf. Sie war hoffnungslos in ihrer persönlichen „Patchwork-Familienhölle“ gefangen.

Die persönlichen Erfahrungen aus der Kindheit prägten auch ihren beruflichen Werdegang: Sie studierte Rechtswissenschaften (Jura), wurde Mediatorin, um in Konflikten (ohne finanziell aufwendiges und emotional belastendes Gerichtsverfahren) unterstützen zu können. Heute ist ihre Mission: Menschen in der gleichen Situation zu helfen, ihren Weg raus aus der Opferrolle zu finden, hinein in ein selbstbestimmtes, glückliches Patchwork-Familienleben!

Als Podcast-Folge #038 auf SoundCloud | iTunes | Spotify

 

Share:
TwitterFacebookLinkedInPinterestGoogle+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.