Reden über Familienmodelle

Was ist eine Patchworkfamilie?

Ist unsere Familie eine Patchworkfamilie? Bin ich eine Stiefmutter/ein Stiefvater, wenn die leibliche Mutter/der Vater noch leben? Diese Fragen höre ich oft von meinen Klienten. Sie sind sich nicht sicher, in welcher Rolle sie stecken und ob die Familienform, in der sie leben, eine Patchworkfamilie ist. (mehr …)
Patchworkfamilie-Patchworkmama

Der größte Fehler, den jede Patchworkfamilie macht

Es gibt einen großen Fehler, den fast jede Patchworkfamilie unbewusst macht. In meiner täglichen Arbeit mit meinen Klienten begegnet er mir regelmäßig. Dieser Fehler ist die Ursache vieler Probleme mit den Expartnern, mit dem Partner, mit den Kindern und Bonuskindern. Und wer diesen Fehler immer wieder macht, riskiert seine Beziehung und damit die Patchworkfamilie. (mehr …)

Wenn der Weg zum eigenen Kind weit und teuer ist

Gestern erhielt ich eine E-Mail mit einem Hilferuf. Wieder handelt es sich um einen Vater, der seine Kinder auf Grund der räumlichen Distanz immer seltener sieht. Die stundenlange Anfahrtszeit, die Kosten, die er alleine tragen muss und die angespannte Situation zur Kindsmutter sind für ihn eine emotionale und finanzielle Herausforderung. Doch die Gefahr, die Nähe zu den Kindern zu verlieren, ist groß. So geht es vielen Vätern und auch Müttern, die weit entfernt vom eigenen Kind leben. (mehr …)